Donnerstag, 02. November 2017 I 19.30 Uhr I Theater Crimmitschau

Eine weitere attraktive Veranstaltung war kurzfristig in den Spielplan des Theaters Crimmitschau aufgenommen worden: die nagelneue ABBA-Show mit dem Titel „Super-ABBA“.
Diese Produktion bietet dem Crimmitschauer Publikum etwas Besonderes: Da die Endproben zu dieser Show im Theater Crimmitschau stattfinden, erhielt das Haus auch gleich die Premieren-Veranstaltung dazu. Diese wird am 02. November um 19.30 Uhr über die Bühne gehen.
Die international bekannte Konzertagentur „Weleon Entertainment“, die schon an der „Mama Mia–Show“ beteiligt war, zeichnet für die neue Produktion verantwortlich. Sie einigte sich schnell und unbürokratisch mit der Theaterleitung über alle Rahmenbedingungen, so dass in Crimmitschau die Deutschland-Premiere erlebt werden kann.
Die Musik von ABBA verbindet Generationen – weltweit kennen die Menschen die Songs. In einem bis ins Detail musikalisch choreographierten Live-Konzert bringt „Super-ABBA“ die unvergessenen Songs von Agnetha, Anni-Frid, Björn und Benny auf die Bühne – ein Hochgenuss für jung und alt.
Wochenlang wurde im Tonstudio am unverwechselbaren ABBA-Sound gearbeitet, wurden die Vorgaben des Originals für die Besetzung interpretiert. Mit Superhits wie „Waterloo“, „Money, Money, Money“, „Thank you for the music“, „Mamma Mia“, „SOS“ oder „Super Trouper” lässt die Show die ABBA-Glitzerwelt auf Plateauschuhen wieder auferstehen.
Damit wird diese Produktion nicht nur ein eindrucksvolles Revival, sondern auch ein wahrhaftiges Konzerterlebnis.
Auch 2017 gilt: ABBA ist retro, ABBA ist zeitlos, ABBA ist hochaktuell.
Karten sind erhältlich über den Ticketservice des Theaters (Mo-Do 14-19 Uhr, Fr 9-12 Uhr), den Ticketshop der Freien Presse sowie an weiteren bekannten Vorverkaufsstellen. Als Tickethotlines stehen 03762 47888 und 0800 80 80 123 zur Verfügung.

Stadtverwaltung / Uta Pleißner