Am Sonntag 10. September 2017, findet von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr im
Deutschen Landwirtschaftsmuseum Schloss Blankenhain der diesjährige
Aktionstag mit Schauvorführungen der Handwerksbereiche Schmiede und
Sägewerk statt. Der Besucher kann in originale Werkstätten und an Hand
der historischen Technik die Arbeit dieser selten gewordenen
Handwerksbereiche nachvollziehen.
Die Bockwindmühle und die Dorfschule sind mit Museumspersonal besetzt.
Für Speis und Trank ist gesorgt.
Für Jung und Alt: Handwerker beleben ausgewählte Museumsobjekte und
historische Kinderspiele und Kindertrödel auf dem Schlosshof.
Diese Aktion kann zum normalen Museumseintrittspreis besucht werden.
Das Blankenhainer Museum ist täglich von 9.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.

DLM / S. Oettler