Der Heimatverein Crimmitschau e. V. führt am Samstag, dem 13. Mai 2017 eine Frühjahrswanderung in den Sahnpark durch. Mit dabei sein wird der für den Park zuständige Förster, Herr Karsten Preußner, der  auf alle die Bürger interessierenden Fragen Antwort geben wird wie:

die Eigentumsverhältnisse im Sahngebiet und ihre Grenzen, die massiven Holzeinschläge in letzter Zeit und deren Gründe. In diesem Zusammenhang geht es ebenfalls um die Entwicklung des Sahngebietes überhaupt bezüglich Natur- und Landschaftsschutz.

Treffpunkt ist der ETC- Parkplatz an der Zeitzer Straße (Fahrtrichtung Schmölln rechts) um 9.00 Uhr. Alle Interessenten sind herzlich eingeladen.

Dauer: ca. 2 Stunden

Stadtverwaltung / Uta Pleißner