Einen heiteren Streifzug durchs sächsische Gemüt verspricht das Gastspiel des Leipziger Kabaretts „Köstliche Sachsen“: Was haben Richard Wagner, Walther Ulbricht und Karl May gemeinsam? Richtig, sie waren Sachsen wie wir! Wir, das sind die Leipziger Schauspieler Sabine Lämmel und Karl Karliczek. In unserem Programm pflegen wir das weiß-grüne Blümchen der sächsischen Mundart, unsere liebe Mutterwitzsprache. Jeder zehnte Deutsche sächselt. Die neun anderen Deutschen lachen über ihn. Aber am meisten lacht der Sachse über sich selbst. In unserem Programm finden sich echte Klassiker der sächsischen Mundart-dichtung genauso wie eigene maßgeschneiderte Texte und Parodien auf alles, was dem Sachsen ganz besonders ans Herz gewachsen ist. Unser Programm ist unser persönlicher Beitrag zur Völkerverständigung. Freuen Sie sich auf einen Abend mit garantiert echt sächsischem Humor!

Karten sind erhältlich über den Ticketservice des Theaters Crimmitschau,   Tel. 03762 47888 (Mo-Do 14-19 Uhr, Fr 9-12 Uhr).

Stadtverwaltung / Uta Pleißner