Am kommenden Freitag, 21.08.2015, 18:00 – 19:00 Uhr laden die Eispiraten Crimmitschau alle Fans zum 1. öffentlichen Training der Mannschaft in das Kunsteisstadion Crimmitschau ein. Dabei haben die Fans erstmals in dieser Saison die Gelegenheit, dass neu formierte Team bei einer Übungseinheit unter der Leitung von Cheftrainer Chris Lee zu beobachten. Zudem dürfen sich alle Besucher über 200 Liter Freibier freuen. Dies stammt aus der Freiberger Fanaktion, die der langjährige Partner in der vergangenen Spielzeit ausgelobt hat. Dabei wurde jeder Treffer, den die Eispiraten in der Hauptrunde 2014/15 erzielt haben (180), in einen Liter herbfrisches Pils umgewandelt.
Zum 1. öffentlichen Training erwartet die Fans der Eispiraten ein attraktives Programm. Neben der Gelegenheit, die Arbeit zwischen Trainer und Spielern aus nächster Nähe zu beobachten, bietet sich auch die Chance, die Neuzugänge im Team besser kennen zu lernen. Als zusätzlichen Programmpunkt werden die Eispiraten gemeinsam mit dem Freiberger Brauhaus auch ein kleines Gewinnspiel durchführen, bei dem es herbfrische Preise zu gewinnen gibt. Zudem wollen beide Partner nochmals auf die Fanaktion aufmerksam machen, bei der auch in der kommenden Spielzeit jedes Tor der Eispiraten am Saisonende in einen Liter Freibier von Freiberger umgewandelt wird.
Die Eispiraten Crimmitschau laden alle Fans hiermit zum 1. öffentlichen Training der Mannschaft am Freitag, 21. August, 18:00 – 19:00 Uhr in das Kunsteisstadion Crimmitschau ein und hoffen, beim ersten Zusammentreffen zwischen Mannschaft und Fans auf gut gefüllte Zuschauerränge im Sahnpark.

Eispiraten / Stefan Aurich