Anlässlich dem 25.Jahrestag der Deutschen Einheit am 3.10.2015 besuchen 80 historische Fahrzeuge das Deutsche Landwirtschaftsmuseum Schloss Blankenhain. Es werden mehrere Vorkriegsmodelle und Fahrzeuge aus westlicher und östlicher Produktion erwartet.
Die Fahrzeuge treffen gegen 11 Uhr im ein und werden bis ca. 15 Uhr das Areal des Museums beleben.

Tags drauf am 4.10. um 14 Uhr steht unsere Sonntagsführung unter dem Motto „Von Hufeisenwerfen, Fassdauben schaukeln und Schindelrennen“, hierbei werden alte Kinderspiele vorgeführt und Alt und Jung können ihre Geschichtlichkeit testen. Diese Führung kann zum normalen Museumseintritt besucht werden.

DLM Schloss Blankenhain / S. Oettler