Vollsperrung

Vom 18. bis zum 30. Juli wird die Friedrich-August-Straße zwischen der Einmündung Parkhausstraße und der Fabrikstraße aufgrund einer Fahrbahndeckensanierung für den gesamten Fahrverkehr gesperrt. Der Parkplatz Am Roten Turm ist dann nur noch aus Richtung Ritterstraße bzw. Am Mühlgraben zu erreichen. Die Erschließung der Silberstraße über die Parkhausstraße bleibt gewährleistet. Durch die Baumaßnahme werden folgende Haltestellenverlegungen erforderlich:

 Linie 119/128 Sonnensiedlung – Crimmitschau: Die Haltestellen City Center werden auf Haltestellen am Bahnhof verlegt.

 Linie 119/128/158 Crimmitschau – Sonnensiedlung: Die Haltestellen City Center und Jahnstraße werden auf Haltestellen am Bahnhof verlegt.

 Linie 128/159/160/171 Bahnhof – Johanniskirche: Die Haltestellen City Center werden auf Haltestellen am Bahnhof verlegt, die Haltestelle Johanniskirche wird auf die Haltestelle Hainstraße verlegt.

 Linie 128/160/171 Johanniskirche – Bahnhof: Die Haltestellen City Center werden auf Haltestellen am Bahnhof verlegt.

Linie 170 Meerane – Crimmitschau: Die Haltestellen City Center werden auf Haltestellen am Bahnhof verlegt.

Linie 170 Crimmitschau – Meerane: Die Haltestellen City Center und Jahnstraße werden auf Haltestellen am Bahnhof verlegt.

Vollsperrung

Vom 18. Juli bis zum 30. November wird die Pleißenstraße vollständig für den gesamten Verkehr gesperrt. Hier baut die STRABAG AG einen Stauraumkanal und ein Trennbauwerk ein. Für die Fußgänger werden Notwege durch das Baufeld eingerichtet.

 

Halbseitige Sperrung

Vom 18. bis 29. Juli wird die Straße Am Zöffelpark in Höhe der Hausnummer 6 halbseitig für den Verkehr gesperrt. Hier wird eine Kleinsteinmulde befestigt.

 

Teilsperrung

Vom 18. bis 29. Juli wird die Carthäuser Straße in Höhe der Hausnummer 8 teilweise für den Verkehr gesperrt. Hier wird Tiefbau für einen Regenwasserabfluss ausgeführt.

 

Stadtverwaltung / Uta Pleißner