Vollsperrung

Am 06. Dezember wird die Westbergstraße in Höhe der Hausnummer 110 (OT Rudelswalde) zwischen 8 und 12 Uhr vollgesperrt. Grund ist der Austausch einer dort etablierten Motor-Sirene, wobei ein Kran zum Einsatz kommt. Die Vollsperrung wird in der genannten Zeit als Sackgasse gekennzeichnet. Auf Grund der kurzen Zeitdauer wird keine Umleitung ausgewiesen.

Halbseitige Sperrung

Vom 05. bist 22. Dezember wird die Beyerstraße in Höhe der Hausnummern 2 bis 14 halbseitig für den Straßenverkehr gesperrt. Hier erfolgt die Reparatur des Gehweges.

Stadtverwaltung / Uta Pleißner