Vollsperrung

Vom 15. bis zum 23. Juni wird der Robert-Seidel-Weg in Höhe der Hausnummern 8 und 15 voll gesperrt. Hier wird eine Havarie an einer Trinkwasserleitung behoben.

 

Halbseitige Sperrungen

Seit dem 14. Juni bis zum 31. Oktober ist die Silberstraße in Höhe der Hausnummer 21 / an der Ecke Friedrich-August-Straße halbseitig gesperrt. Hier wird zunächst ein Baufeld eingerichtet, im Anschluss erfolgt die Umgestaltung des Knotenpunktes, wie vom Stadtrat am 11. Mai 2017 beschlossen.

Während des Großen Marktfestes vom 11.-13. August wird die Fläche vorübergehend für die Öffentlichkeit freigegeben.

Vom 16. Juni bis zum 31. Oktober wird die Badergasse in Höhe der Hausnummer 4 halbseitig gesperrt, ebenso der angrenzende Bereich des Buttenplatzes. Grund ist der Umbau des Gebäudes Badergasse 4.

Vom 19. Juni bis zum 31. Juli wird der Gewerbering halbseitig gesperrt. Hier werden Pflegeschnitte auf den Grünstreifen vorgenommen.

Vom 19. bis zum 30. Juni wird die Breitscheidstraße im Bereich vor dem Kreisverkehr stadtauswärts halbseitig gesperrt. Hier erfolgt Tiefbau an einer Elektroleitung.

Vom 21. bis 30. Juni wird die Güterstraße in Höhe der Hausnummer 1 halbseitig gesperrt. Hier wird ein Kabelschacht der Telekom abgebrochen.

Vom 21. bis 30. Juni wird die Ponitzer Straße in Höhe der Hausnummer 23 halbseitig gesperrt. Auch hier wird ein Kabelschacht abgebrochen.

Stadtverwaltung / Uta Pleißner