Wegen der Havarie an einer Elektroleitung ist der Mittelweg in Höhe des Hauses Nr. 21 seit gestern, 23. Februar, bis zum 4. März voll gesperrt. Die Straße ist in dieser Zeit beidseitig als Sackgasse gekennzeichnet.

Vom 2. März, ab 9.00 Uhr, bis zum 25. März wird die Melanchthonstraße zwischen Dietrichweg und Leipziger Straße voll gesperrt. Hier wird Tiefbau für die Elektroversorgung durchgeführt.

Stadtverwaltung / Uta Pleißner