Sperrung Gehweg: Vom 11. bis 29. April wird der Gehweg  auf dem Robert-Seidel-Weg zwischen den Hausnummern 19 bis 21 gesperrt. Hier erfolgt der Tiefbau für die Verlegung einer Gasleitung.

Vollsperrung: Vom 18. April, ab 09.00 Uhr, bis voraussichtlich 4. Mai wird die Zeitzer Straße zwischen der Einmündung Robert-Schuhmann-Weg und der Einmündung Mozartstraße für den gesamten Fahrverkehr gesperrt. Grund dafür ist die Herstellung von Hausanschlüssen. In Zuge dieser Straßensperrung sind Haltestellen-Verlegungen notwendig: Auf der Linie 128  werden die Haltestellen Tierarztpraxis in beiden Fahrtrichtungen auf die Haltestellen Friedhof  und die Haltestellen Eisstadion in beiden Fahrtrichtungen auf die Haltestellen Sahnbad verlegt. Zusätzlich wird auf der bestehenden Umleitung der Linie 128 auf der Johann- Sebastian-Bach-Straße in Höhe der Lutherkirche in beiden Fahrtrichtungen eine Ersatzhaltestelle eingerichtet.

Halbseitige Sperrung: Vom 18. bis 29. April wir die Westbergstraße in Höhe der Hausnummer 126 halbseitig für den Verkehr gesperrt. Hier erfolgt Tiefbau an einem Abwasser-Hausanschluss.

Halbseitige Sperrung: Vom 21. April bis zum 30. September wird die Leipziger Straße zwischen Jahnstraße bis zur Hausnummer 176 einschließlich der direkt angrenzenden Seitenstraßen abschnittsweise halbseitig gesperrt. Grund dafür sind Kanalspülarbeiten und –kontrollen durch die Wasserwerke Zwickau.

Stadtverwaltuing / Uta Pleißner