Auf Grundlage der, ab 15.05.20 geltenden, Sächsischen Corona-Schutz-Verordnung dürfen Freibäder, wenn ein spezielles hygienisches Nutzungskonzept vorliegt, geöffnet werden. Dieses Konzept muss mit dem zuständigen Gesundheitsamt abgestimmt sein.
Derzeit laufen die Vorbereitungen für den Saisonbeginn im Freizeit- und Erlebnisbad Mannichswalde sowie im Sahnbad auf Hochtouren. Die Stadtverwaltung Crimmitschau arbeitet zeitgleich intensiv an einem praktikablen hygienischen Nutzungskonzept. Sobald dafür eine Zustimmung vom Gesundheitsamt vorliegt, kann ein Öffnungstermin bekanntgegeben werden.

Stadtverwaltung Crimmitschau