Donnerstag, 03. Mai 2018 I 19.30 Uhr I Theater Crimmitschau

Mit dem Programm „ Im Auftrag Ihrer Kanzlerin“ tourte Simone Solga von 2013 bis 2017 sehr erfolgreich durchs Land. Sie bekam in dieser Zeit auch einige Preise, z.B. 2014 den Deutschen Kabarettpreis, 2015 den Salzburger Stier. Damit waren die Frauenquote erfüllt und ein paar Euro in die Rentenkasse eingezahlt. Schön auch, dass sich mit Merkels Humor so viel Geld verdienen läßt!
Nun gibt es ein neues Programm der provokanten Kabarettistin mit dem Titel „Das gibt Ärger“. Und nun geht die Party richtig los: Simone Solga lässt alle Hemmungen fallen. Die Kanzlersouffleuse rechnet erbarmungslos ab. Denn was Berlin mit Deutschland macht, das haut den stärksten Gaul um. Politisch korrekt war gestern, und es steht jetzt schon fest: das gibt Ärger.
Begleiten Sie die Solga live an ihre Grenzen und noch ein ganzes Stück weiter. Und wenn Sie sich auf dieses Abenteuer einlassen, dann sind Sie nicht mehr nur einfach Steuerzahler. Sie werden Komplize, Weggefährte, Seelenfreund und Fluchthelfer. Und Sie werden sehr viel lachen. Wenn Sie nicht lachen konnten, bekommen Sie Ihr Geld zurück. Das sind doch mal gute Aussichten, oder?
Karten sind erhältlich über den Ticketservice des Theaters (Mo-Do 14-19 Uhr, Fr 9-12 Uhr, Tel. 03762 47888), den Ticketshop der Freien Presse sowie an allen bekannten CTS-eventim-Vorverkaufsstellen.

Stadtverwaltung / Uta Pleißner