1. Spieltagsvorschau Bayreuth – Ravensburg – Bietigheim:
Von Besinnlichkeit ist bei den Eispiraten Crimmitschau kurz vor dem Weihnachtsfest wenig zu spüren. Konzentriert arbeiten die Westsachsen, welche nach der Trennung von Chefcoach Chris Lee von Interimstrainer Boris Rousson betreut werden, auf die nächsten Begegnungen hin. Am Freitag (23.12.2016 – 20:00 Uhr) steht für die Crimmitschauer das Weihnachtsspiel gegen die Bayreuth Tigers an. Am zweiten Weihnachtsfeiertag (Montag, 26.12.2016 – 18:30 Uhr) reisen die Eispiraten dann zu den Ravensburg Towerstars, bevor es am Mittwoch, den 28.12.2016 zu den Bietigheim Steelers geht.
2. Hinweise zum Heimspiel gegen Bayreuth:
Aufgrund des zu erwartenden Zuschauerzuspruchs zum Punktspiel der Eispiraten Crimmitschau gegen die Bayreuth Tigers am Freitag (23.12.2016 – 20:00 Uhr), weisen die Verantwortlichen im Vorfeld auf die möglicherweise angespannte Parkplatzsituation hin. Wegen der begrenzen Stellflächen an der Waldstraße und rund um das Stadion, kann es auf den Arealen zu Engpässen bei PKW Stellplätzen kommen. Um eine lange Parkplatzsuche und damit verbundene Unannehmlichkeiten zu vermeiden, bitten die Eispiraten ihre Fans, auch entfernte Stellflächen im Stadtzentrum zu nutzen. Der kurze Fußmarsch zum Stadion wird durch eine stressfreie An- und Abreise mehr als aufgewogen. Zudem weisen die Eispiraten nochmals ausdrücklich daraufhin, dass in allen Bereichen, speziell im Bereich der Kirschbergsiedlung, die STVO-Regelungen zu beachten sind!
3. Weihnachtsmützenaktion von Fanvereiningung:
Die Faninitiative FanIce hat sich für das Heimspiel der Eispiraten Crimmitschau gegen die Bayreuth Tigers am 23.12.2016 (20:00 Uhr) etwas ganz Besonderes einfallen lassen. 1.000 Weihnachtsmannmützen sollen an die Fans der Westsachsen im Kunsteisstadion Crimmitschau verkauft werden, um das Rund in rot-weiß erstrahlen zu lassen. Die Fans des EHC Bayreuth kommen dagegen mit knapp 600 schwarz-gelben Weihnachtsmannmützen zum Spiel. Beide Fanlager erwartet zum Weihnachtsspiel im Sahnpark somit ein ganz besonderes Flair. Für lediglich 1€ kann man die Mützen vor der Begegnung am FanIce-Stand im Kunsteisstadion Crimmitschau erwerben.

Eispiraten / Stefan Aurich