Nachdem die Eispiraten Crimmitschau im gestrigen Kräftemessen gegen die Kassel Huskies leer ausgingen, stehen am kommenden Wochenende schon die nächsten beiden Punktspiele an. Am Freitag (06.01.2017 – 19:30 Uhr) gastiert die Mannschaft von Cheftrainer John Tripp beim Tabellendreizehnten, den Starbulls Rosenheim. Vorfreude herrscht bei den Westsachsen schon auf das erste Heimspiel im noch jungen Jahr 2017. Am Sonntag (08.01.2016 – 17:00 Uhr) empfangen die Eispiraten dann die Löwen Frankfurt im Sahnpark.

Eispiraten / Stefan Aurich