Die Partie zwischen den Kassel Huskies und den Eispiraten Crimmitschau am 3. Dezember 2017 wird von 18:00 Uhr auf 16:00 Uhr vorverlegt. Darauf haben sich die Verantwortlichen beider Teams in Absprache mit der Deutschen Eishockey Liga 2 (DEL2) geeinigt. Die veränderte Bullyzeit soll Familien die Möglichkeit geben, ein Spiel der Kassel Huskies zu besuchen und zugleich die Heimreise der Gästefans und -mannschaft aus Crimmitschau vereinfachen, welche einen Buskonvoi nach Hessen geplant haben.

Eispiraten / Aaron Frieß