Die Eispiraten Crimmitschau haben sich den Klassenerhalt in der DEL2 gesichert! In einem nervenaufreibenden sechsten Spiel der Playdown-Serie setzten sich die Westsachsen mit 2:1 gegen die Starbulls Rosenheim durch und konnten die Serie mit 4:2 für sich entscheiden. 2.818 Zuschauer strömten am heutigen Dienstagabend in den Sahnpark, sorgten für eine sensationelle Stimmung und schrien die Mannschaft von Cheftrainer John Tripp zum Klassenerhalt. Somit werden die Eispiraten auch in der kommenden Spielzeit in der DEL2 antreten.

 

Eispiraten / Aaron Frieß