Die Eispiraten Crimmitschau sind mit einer Niederlage in die neue DEL2-Saison gestartet. Im Sachsenderby unterlagen die Schützlinge von Chris Lee den Lausitzer Füchsen mit 1:4. Die Westsachsen konnten dank eines Treffers von Mike Hoeffel zwar mit 1:0 in Führung gehen, mussten nach einem kuriosen Ausgleichstreffer jedoch weitere drei Gegentreffer im Schlussabschnitt hinnehmen.

Eispiraten / Stefan Aurich