Die Eispiraten Crimmitschau haben sich im 1. Testspiel beim SK Kadan achtvoll aus der Affäre gezogen. In einem temporeichen Spiel gingen die Westsachsen zunächst in Führung, liefen dann aber bis zum Ende immer wieder einem Rückstand nach. Vor allem die Kontingentspieler wussten zu überzeugen. Matt Foy und Jaroslav Kristek trugen sich jeweils doppelt in die Torschützenliste ein. Eric Lampe erzielte ebenfalls einen der insgesamt 5 Treffer der Eispiraten, die letztendlich aber mit 6:5 knapp verloren.

Eispiraten / Stefan Aurich