Freitag, 27. April 2018 I 19.30 Uhr I Theater Crimmitschau

Mit beschwingten Melodien aus Oper und Operette lädt das Theater Crimmitschau am 27. April zum Frühlingskonzert mit der Vogtland Philharmonie ein.
Unter Leitung von GMD Stefan Fraas, der mit charmanten und humorvollen Moderationen auch durch das Programm führt, bringen die Musiker unter anderem heitere Werke von Johann Strauß, Franz Lehár oder Charles Gounod zum Vortrag.
Als Gast wird außerdem die Sopranistin Gabriele Rösel zu erleben sein, die als Tochter des international hoch geachteten Pianisten Peter Rösel schon seit Kindertagen auf der Bühne steht. Ihr berufliches Debüt gab sie an der Staatsoperette Dresden, worauf eine Festanstellung folgte und sie sich ein großes Repertoire von mehr als 50 Rollen erarbeitete.
Karten für den frühlingshaften Konzertabend gibt es an der Theaterkasse (Mo-Do 14-19 Uhr, Fr 9-12 Uhr, Tel. 03762 47888), über den Ticketshop der Freien Presse sowie in weiteren bekannten Vorverkaufsstellen der Region.

Stadtverwaltung / Uta Pleißner