Wenn im Crimmitschauer Theater Veranstaltungen stattfinden, wird der Marktplatz zumeist zum Parken freigegeben. Dies ist am Samstag, dem 23. April, für die beiden Jugendweihe-Veranstaltungen (Beginn 11.00 und 13.30 Uhr) leider nicht möglich.

Grund dafür sind drei Eheschließungen, die im Laufe des Samstags im am Markt befindlichen Standesamt durchgeführt werden. Den Hochzeitsgesellschaften wird jeweils die Möglichkeit eingeräumt, bis vor das Standesamt zu fahren und die Fahrzeuge während der Zeremonie auch dort stehen zu lassen. Außerdem wird der Marktplatz oft noch für Foto-Aufnahmen bzw. Überraschungsaktionen für das jeweilige Brautpaar genutzt. Wir bitten alle Teilnehmer und Gäste der Jugendweihe-Feiern um Verständnis und Beachtung. Bitte nutzen Sie die Parkflächen im Stadtzentrum.

Stadtverwaltung / Uta Pleißner