Vom 5. August bis 4. September 2016 wird in der St. Johanniskirche Crimmitschau, Hainstraße 1A, die Ausstellung „Ertragen können wir sie nicht – Martin Luther und die Juden” zu sehen sein.
Die Ausstellung ist ein gemeinsames Projekt des Arbeitsfeldes Kirche und Judentum im Haus kirchlicher Dienste der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers und des Vereins „Begegnungen – Christen und Juden Niedersachsen e.V.”
In Crimmitschau wird die Exposition während der oben genannten Dauer jeweils vor und nach den Gottesdiensten in der St. Johanniskirche zu sehen sein sowie nach Vereinbarung.

Stadtverwaltung / Uta Pleißner