Ob kunstvolle Pirouetten, sportlich-schnelle Runden oder doch gemütlich über die Eisfläche gleiten – das Kunsteisstadion lädt auch im Oktober wieder alle Kufenflitzer zum öffentlichen Eislaufen ein. Da die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis Zwickau stabil unter dem Schwellenwert von 35 liegt, entfällt aktuell die Verpflichtung zur Vorlage eines Test-, Impf- oder Genesenennachweises (3G) und zur Kontakterfassung im Kunsteisstadion.

Alle Infos sowie die aktuellen Hygiene- und Schutzmaßnahmen finden Sie unter https://www.crimmitschau.de/crm/kunsteisstadion.asp.

Stadtverwaltung Crimmitschau