Am 10. und 11.07.2019 werden die Platanen in der Fußgängerzone einem erneuten Pflegeschnitt unterzogen. Die letzte derartige Maßnahme liegt 3 Jahre zurück und ist somit erneut notwendig.
Am 10.07.19 werden die 4 Bäume auf dem Taubenmarkt und am 11.07.19 die 4 Platanen auf dem Marktplatz bearbeitet.
Es erfolgt eine Einkürzung in Höhe und auch im Durchmesser. Die Arbeiten werden durch eine Baumschulenfirma aus Schmölln durchgeführt. Das städtische Baubetriebsamt übernimmt die Entsorgungs- und Aufräumarbeiten. Für derartige Pflegeschnitte ist der Zeitraum Anfang bis Mitte Juli optimal.

Stadtverwaltung Crimmitschau