Vom 18. bis 20.08.2020 kommt es in Höhe der Hainstraße Nr. 13 zu einer halbseitigen Sperrung. Die Hainstraße ist während dieser Zeit stadtauswärts uneingeschränkt befahrbar, stadteinwärts jedoch nur bis zur Baustelle.

Die Bushaltestelle Oswald-Anger-Siedlung wird zur Ersatzhaltestelle am Fußweg Walther-Rathenau-Straße verlegt und die Haltestelle Hainstraße Telefonzelle zur Haltestelle Hainstraße.

Stadtverwaltung Crimmitschau